janeberl Jan Eberl .de

Konami, und wie man seinen Spielern effektiv ans Bein pisst

Metal Gear Solid V - The Phantom Pain

Konami fuckt gerade seine Spielerschaft mit dem Patch 1.04 für MGSV ab.

Ingame-Geld wird nun teils online, teils offline verwaltet. Meldet man sich ab (oder schmiert ein Server weg), läuft man Gefahr in die roten Zahlen zu rutschen. Die Männer der Privatarmee prügeln sich nur noch und desertieren, und man torpediert damit seine ganze Singleplayer-Kampagne.

Shitstürmchen gibts an allen Ecken und Enden.

Wer auf die Idee gekommen ist, eine Offline-Steuer einzuführen ... man weiß es nicht. Dass das etwas mit den kaufbaren 'Anti-Player-Raid-Versicherungen' zu tun hat: Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

Ein ganz großer Kackhaufen auf einem Spiel, das von seinem sonstigen Inhalt her eher GOTY-Verdächtig ist. Schade, Schokolade. Muss ich mich halt weiter um Fallout 4 kümmern. Tatos gießen, 'wissenschon.